Reef Check

Aktuelle Seite: Home Über uns Allgemein

Allgemein

Praktikum

Es gibt die Möglichkeit, bei  Reef Check in Deutschland oder bei Partnern von Reef Check Praktika zu absolvieren. 

In Ägypten z.B. bei RSEC in Dahab

Wir können auch Kontakte zu anderen internationalen Reef Check-Gruppen vermitteln:

Reef Check Australien bietet regelmäßig Gelegenheit zu freiwilliger MItarbeit. 

Die Anerkennung als Pflichtpraktikum für das Studium muss im Einzelfall vorher mit der Universität abgeklärt werden.

Im Gedenken an Martin Rosenberg

Martin RosenbergAm Montag, den 18.10.2010 ist unser guter Freund und Reef Checker Martin Rosenberg nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben. Er war ein begeisterter Taucher, hat sich seit langem für den Erhalt der Korallenriffe eingesetzt, und war ein langjähriger Unterstützer von Reef Check. Wir werden ihn sehr vermissen. 

Seine Kollegen bei beim WDR haben auf der der Seite von Quarks einen Beitrag von Martin über Berufstaucher verlinkt

Unser Dank.

Besonderer Dank gilt allen Förderern und Unterstützern von Reef Check.

Die Arbeit an diesen Reef Check-Seiten wurde durch die Aktivitäten im Rahmen des Internationalen Jahr des Riffes (International Year of the Reef - IYOR) 1997 angeregt. In diesem Jahr wurde auch zum ersten Mal Reef Check durchgeführt, das seine Entstehung und grossartige Entwicklung vor allem Gregor Hodgson zu verdanken hat. In Deutschland wurde Reef Check von Moshira Hassan und Gert Wörheide initiiert.

Das Layout wurde durch die Gestaltung der Reef Check International-Seiten (www.ReefCheck.org), sowie in einer früheren Version der Seiten des Deutschen Riffressourcen-Server (www.riffe.de) inspiriert.
www.riffe.de ist ein Angebot der Riffgruppe um Reinhold Leinfelder (Berlin/München/Stuttgart etc.), erstellt durch R. Leinfelder, Berlin. 

Von April 2000 bis Mai 2007 waren freundlicherweise die Reef Check Web-Seiten am Institut und Bayerische Staatssammlung für Paläontologie und Historische Geologie in München zum Abruf bereitgehalten.

Der Reef Check Deutschland/Europe-Server ist ein nichtkommerzielles Angebot.
Er ging aus dem ebenfalls nichtkommerziellen Reef Check International-Server in Hong Kong sowie den Red Sea Reef Check-Seiten 1997 von Gert Wörheide hervor und wurde für die deutschen Teilnehmer und Interessenten übersetzt und erweitert.

©Text: Reef Check Foundation, Reef Check Deutschland, Moshira Hassan, Gert Wörheide, Georg Heiss
©Photos: Moshira Hassan, Gert Wörheide, Georg Heiss und Reef Check, soweit nicht bei den Photos anders vermerkt.

Die deutschsprachigen Seiten wurden im Oktober 1998 entworfen und werden, soweit es die Zeit erlaubt, weiter aktualisiert. Seit März 2001 werden auch zunehmend Seiten in Englisch hinzugefügt.

Koordinationsteam Reef Check Europe:

Dr. Georg Heiss, Dr. Moshira Hassan
Reef Check Europe
Fax: +49-(0)321-21404071
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seiten werden von Georg Heiss gepflegt, und werden ständig aktualisiert. Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind herzlich willkommen!

Reef Check auf facebook

Reef Check e.V. Deutschland auf facebook

Reef Check ist das größte internationale Programm, das Sporttaucher und Meereswissenschaftler involviert.
Aktuelle Seite: Home Über uns Allgemein